SCHUTZ FÜRS AUSLAND : SCHUTZ FÜRS AUSLAND

ADAC



Den Krankenrücktransport deckt nur die ADAC-Plus-Mitgliedschaft ab. Den Auslandskrankenschutz muss man zusätzlich abschließen. Es gibt drei Tarifklassen von Basis bis Premium. Einstiegspreis: 12,80 Euro für Mitglieder.

DIE KONKURRENZ

Die Preisspannen anderer Anbieter sind immens; ein Vergleich durch die sehr unterschiedlich definierten Leistungen schwierig. Gestaffelt wird zudem nach Eintrittsalter, Reisedauer und Folgeleistungen im Krankheitsfall und nach mitversicherten Kindern. Erweiterte Leistungen und Vergünstigungen – etwa für Menschen mit Behinderung – bietet der BAVC Bruderhilfe Automobil- und Verkehrssicherheitsclub. Reisekrankenversicherungen ab 8 Euro jährlich bietet der AvD (Automobilclub von Deutschland). Wichtig ist in jedem Fall, das Kleingedruckte zum Leistungsumfang gründlich zu studieren. heid

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben