Auto : Unsere neue Kolumne: Ausgebremst

Jeden Tag sind in Berlin und im Umland Millionen Menschen auf Achse. Sie fahren zur Arbeit, zum Einkauf oder bringen Kinder zur Schule oder in die Kita. Doch unsere Stadt ist eine Baustelle, immer noch und immer wieder. An vielen Ecken wird gebaut, gebuddelt und planiert. Aber es gibt auch zahlreiche Baustellen, Verkehrshindernisse und gefährliche Ecken, deren Sinn sich dem Betrachter nicht erschließt. In unserer wöchentlichen Kolumne zeigen wir, wo es hakt und wo es besonders gefährlich ist. Und das nicht nur im Auto, sondern auch auf dem Rad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Darum bitten wir um Ihre Mithilfe. Schicken Sie uns ein Foto und ein paar Informationen zu einem Verkehrsproblem auf ihren täglichen Wegen an:

mobil@tagesspiegel.de
.

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben