Auto : Wolfsburg sticht sie alle aus

Der Deutschen liebste Marke ist und bleibt VW. In fünf von zwölf Segmenten stehen die Wolfsburger im Oktober-Ranking des Kraftfahrt-Bundesamtes vor dem Wettbewerb. Der VW Polo ist mit 8 335 Einheiten der beliebteste Kleinwagen, vom Golf sind im Oktober 20 952 Einheiten verkauft worden, vom Geländewagen Tiguan 4876 Pkw. Außerdem liegt der Touran mit 4264 Einheiten an der Spitze der Großraum-Vans und der VW Transporter ist dank 3054 Einheiten das meistverkaufte leichte Nutzfahrzeug. Vier Kategorien gehen an die Marke mit dem Stern: In der Mittelklasse dominiert die C-Klasse mit 7908 Fahrzeugen, bei den Sportwagen liegt das E-Klasse Coupé auf dem Spitzenplatz ( 1007 Autos). Die B-Klasse nimmt wie eh und je den Thron unter den Mini-Vans ein (3868 Einheiten). Neu auf dem besten Platz der Oberklasse ist die S-Klasse, die mit 495 Einheiten die Goldmedaille dem Vormonatsprimus Audi A8 abgejagt hat. sta

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar