Münchehofe : Gläserne Bio-Molkerei eröffnet

Am Rande des Spreewaldes wurde am Mittwoch eine für zwölf Millionen Euro gebaute Molkerei eröffnet, während im nicht weit entfernten Elsterwerda 350 Beschäftigte gegen die Schließung ihres Milchwerkes kämpfen.

317338_0_8797c92b.jpg
Rührend. In der Molkerei in Münchehofe können auch Kinder zuschauen, wie – hinter großen Glasscheiben – die Milch fürs Fläschchen...ddp

Münchehofe - Doch der Widerspruch klärte sich für die zahlreichen Ehrengäste – unter ihnen Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) – mit einem Blick auf die Produktpalette auf. Hier werden ausschließlich Bio-Milch und Bio-Käse hergestellt. „Wir haben eine ganz spezielle Philosophie und einen ganz anderen Kundenstamm als herkömmliche Molkereien“, sagte der Geschäftsführer Hubert Böhmann. „Rund 100 Bio-Landwirte liefern uns Milch aus garantiert ökologisch arbeitenden Betrieben.“ Bio-Produkte wie Milch, Butter, Sahne und Käse würden vor allem im Berliner Raum abgesetzt. Von der Herstellung können sich die Kunden selbst ein Bild machen, denn die Abläufe in der „gläsernen Molkerei“ mit 40 Mitarbeitern wurden so transparent wie möglich gestaltet. Ste.

Die Gläserne Molkerei kann täglich um 10, 12 und 14 Uhr besichtigt werden. Anmeldung unter Tel. 033 760/ 20 77 50. Der Hofladen öffnet montags bis freitags 10 bis 18 Uhr, sonnabends 9 bis 13 Uhr, www.glaeserne-molkerei.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben