Der Tagesspiegel : Mutter soll Kinder vernachlässigt haben

Am 11. Juni 2009 wurden zwei kleine Kinder weinend und durchnässt an einer Tankstelle entdeckt. Heute um 9.00 Uhr beginnt vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten der Prozess gegen die 42-jährige Mutter der Geschwister.

Berlin (dpa/bb)Am 11. Juni 2009 wurden zwei kleine Kinder weinend und durchnässt an einer Tankstelle entdeckt. Heute um 9.00 Uhr beginnt vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten der Prozess gegen die 42-jährige Mutter der Geschwister. Die Angeklagte soll einkaufen gegangen sein und ihre Kinder zu Hause in ihrer Wohnung in Berlin-Hellersdorf zurückgelassen haben. Die Geschwister im Alter von drei und fünf Jahren sollen daraufhin alleine losgegangen sein. Es sollen Verwahrlosungsanzeichen festgestellt worden sein. Der Angeklagten wird Verletzung der Fürsorgepflicht vorgeworfen.