Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

CDU hat wieder

einen Landesgeschäftsführer

Potsdam - Heiko Döhler ist neuer Landesgeschäftsführer der brandenburgischen CDU. Der Landesvorstand habe den 39-jährigen Diplom-Politikwissenschaftler einstimmig gewählt, teilte ein Parteisprecher mit. Döhler war bisher als Grundsatzreferent beim CDU-Landesverband tätig und insbesondere mit programmatischen Fragen befasst. Von 1990 bis 1996 studierte er an der Universität Potsdam, später war er Bildungsreferent bei der Jakob-Kaiser-Stiftung Potsdam. Seit der Entlassung des Landesgeschäftsführers Rico Nelte im Zuge der sogenannten E-Mail-Affäre im Jahr 2006 hatte die Union den Posten nicht mehr besetzt. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar