Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Frau springt nach Streit aus Auto –

bei 80 Stundenkilometern

Borgsdorf - Eine 33-Jährige ist am Sonnabend auf der Straße von Velten nach Borgsdorf nördlich von Berlin aus einem mit Tempo 80 fahrenden Pkw gesprungen. Nach Polizeiangaben war die auf dem Beifahrersitz sitzende Frau bei einem Streit mit ihrem Ehemann so in Wut geraten, dass sie den Gurt löste, die Tür öffnete und sich hinausstürzte. Ihr Mann fand sie bewusstlos im Straßengraben. Rettungskräfte brachten die am Kopf verletzte Frau in ein Berliner Klinikum. Dort bestätigte sie den Unfallhergang. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar