Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

250 Kilo schwere US-Fliegerbombe am S-Bahnhof Wuhlheide entschärft

Berlin - Am Montagnachmittag, 15 Uhr, war am Bahnhof Wuhlheide sowohl der S-Bahnverkehr der Linie S 3 als auch der Regionalverkehr für eine halbe Stunde unterbrochen. In dieser Zeit wurde eine 250-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft, die zuvor im nahe gelegenen Waldstück entdeckt worden war. Auch Büros wurden geräumt; 400 Menschen kamen in Sicherheit. AG

Jugendliche greifen seltener zu Alkohol und Zigaretten

Potsdam - Immer weniger Brandenburger Jugendliche greifen nach Angaben des Gesundheitsministeriums regelmäßig zu Zigaretten oder Rauschgift. Sowohl der Alkohol- und Haschischkonsum als auch die Raucherquote gingen zurück. Rauchten vor vier Jahren 31 Prozent täglich, so seien es jetzt 22 Prozent. Bei den Mädchen sei der Anteil von 34 auf 22 Prozent zurückgegangen. Deutlich weniger Jugendliche würden regelmäßig Alkohol trinken. Handlungsbedarf bestehe noch im Kampf gegen das Komatrinken. ddp

Türkischer Ladeninhaber in Cottbus attackiert

Cottbus - Ein türkischer Geschäftsinhaber ist im Cottbuser Stadtzentrum angegriffen worden. Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, hatte ein Unbekannter den Mann am Freitag mit ausländerfeindlichen Parolen beschimpft. Dann versuchte der Täter, den Mann mit einem Stuhl zu schlagen. Der Täter flüchtete. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben