Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Mann verbrennt in seinem Wagen

Teltow-Fläming - Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntagmorgen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann kam mit seinem Wagen aus bislang ungeklärter Ursache auf der Landstraße 74 bei Groß Schulzendorf von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug des Mannes geriet dabei in Brand. Der Fahrer konnte sich nicht retten und verbrannte in seinem Wagen. Angaben zur Identität des Opfers konnte die Polizei zunächst nicht machen. ddp

Kind betrunken im Treppenhaus

Berlin - Eine betrunkene Zwölfjährige ist Sonntagnacht in Charlottenburg in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein Anwohner habe das Kind in einem Treppenhaus in der Edisonstraße entdeckt. Die Messung des Blutalkoholwertes ergab 1,2 Promille. Ebenfalls in eine Klinik gebracht wurde ein betrunkener 15-Jähriger, der 2,45 Promille Alkohol im Blut hatte. Freunde des Jugendlichen riefen den Notarzt, nachdem dieser sich in einer Wohnung in Oberschöneweide mehrfach übergeben hatte. ddp

Sechsjährige stürzt aus Fenster

Berlin – Bei einem Fenstersturz in Wilmersdorf erlitt ein sechsjähriges Mädchen am Sonntagnachmittag lebensgefährliche Verletzungen. Laut Polizei war das Kind aus dem dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in eine Blumenrabatte gestürzt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben