Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Kurze Züge bei der S-Bahn: Ab heute wird es in den Wagen eng

Berlin - Für Fahrgäste der S-Bahn wird es heute ernst: Zum ersten Mal gibt es seit der Stilllegung von 100 Wagen in der Nacht zu Sonnabend nun auch im werktäglichen Berufsverkehr fast nur noch Züge mit weniger Wagen als üblich. Volle Züge werden deshalb vor allem auf der Stadtbahn erwartet. Mit den üblichen acht Wagen sind fast nur noch die Züge der Linien S 9 und S 46 unterwegs. kt

Berliner können ihre Daten für Parteien sperren lassen

Berlin - Wer von politischer Werbung vor der Bundestagswahl verschont bleiben will, muss bis zum 24. Juli der Weitergabe seiner persönlichen Daten widersprechen. Nach Auskunft der Innenverwaltung wird die Meldebehörde vor den Bundestagswahlen Parteien und sonstigen Wahlwerbern Namen mit Adressen aus dem Melderegister zur Verfügung stellen. Der schriftliche Widerspruch gegen die Weitergabe muss Name, Geburtsdatum sowie die aktuelle Adresse enthalten und unterschrieben sein. Er kann bei einem Bezirksamt (Meldestelle) oder beim Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (Zentrale Einwohnerangelegenheiten, Friedrichstraße 219 in 10958 Berlin) eingelegt werden. Alte Widersprüche gelten weiter. obs

Manfred Stolpe erhält Regine-Hildebrandt-Medaille

Potsdam – Der ehemalige Brandenburger Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) wird mit der Regine-Hildebrandt- Medaille geehrt. Stolpe habe nach 1990 zusammen mit Regine Hildebrandt die Wohlfahrtspflege in Ostdeutschland aufgebaut, begründete die Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Auszeichnung. Zudem habe sich Stolpe als erster Ministerpräsident Brandenburgs „zwölf Jahre lang für den Aufbau Ost“ eingesetzt. ddp

Engel von Friedhof in Brandenburg gestohlen

Brandenburg/Havel – Zum zweiten Mal in einer Woche sind steinerne Engel von einem Friedhof gestohlen worden. Nach Angaben der örtlichen Polizeiwache wurden in Brandenburg/Havel insgesamt sechs Figuren und vier Herzen aus Keramik entwendet. Vor einer Woche hatten Diebe rund 30 Engel von Gräbern auf dem Plauer Friedhof gestohlen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben