Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Internetpetition gegen Privatisierung von Seen ohne Erfolg

Potsdam - Die Internetpetition von Umweltschützern gegen die weitere Privatisierung von Seen droht zu scheitern. Vier Tage vor Ablauf der Frist haben sich laut Umweltverband BUND gut 5400 Unterstützer eingetragen. Bis Freitag müssen mindestens 50 000 Online-Unterschriften zusammenkommen, damit der Bundestag das Thema aufgreift. Mit der Petition soll der Bundestag zu einem Moratorium beim Verkauf weiterer Seen in den neuen Bundesländern bewegt werden. Damit soll der Zugang der Allgemeinheit zu den Gewässern gesichert werden. epd

Offenbar misshandelter Säugling bewusstlos in Klinik gebracht

Luckenwalde - Ein zwei Monate alter Säugling ist bereits am Freitag in Luckenwalde bewusstlos in ein Krankenhaus eingeliefert worden, wie erst jetzt bekannt wurde. Aufgrund der schweren Verletzungen musste das Kind von dort in eine andere Klinik gebracht, um operiert werden zu können, wie die Polizei am Montag mitteilte. Bei der Verletzung des Säuglings handelt es sich den Angaben zufolge um ein Schütteltrauma, das das Kind erlitten hat. Die Polizei geht von einer schweren Misshandlung aus. Die Ermittlungen dauern an. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar