Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Am eingestürzten Supermarkt werden jetzt die Dachziegel entfernt

Falkensee - Nach dem Einsturz des Dachs eines Rewe-Supermarktes in Falkensee erwartet die Stadt frühestens in 14 Tagen erste Hinweise auf die Ursache. Zuerst müssen die Dachziegel abgetragen werden, um an die Holzkonstruktion zu gelangen, hieß es aus der Stadtverwaltung. Der vor sechs Jahren gebaute Markt gehört einem dänischen Immobilienfonds. Eine Grundstücks-AG in Hamburg verwaltet das Einkaufszentrum. Einer der Mieter ist die Rewe-Gruppe. Ein Discounter konnte gestern seine Türen wieder öffnen, die übrigen Läden bleiben weiter geschlossen. Der Rewe-Laden war am Dienstag 20 Minuten nach Geschäftsschluss eingestürzt. Verletzt wurde niemand. Ste.

Zwei Schwerverletzte

nach Frontalzusammenstoß

Passow - Beim Frontalzusammenstoß von zwei Autos auf der Bundesstraße 166 in der Uckermark sind Dienstagmorgen die beiden Fahrer schwer verletzt worden. Den Ermittlungen zufolge war der 28-jährige Autofahrer aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abgekommen und auf die Gegenspur geraten. Dort stieß das Auto frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 65-Jährigen zusammen. Beide Fahrer wurden in ihren Autos eingeklemmt und mussten mit spezieller Schneidetechnik geborgen werden. ddp

Reisebüros können sich um Flächen am BBI bewerben

Schönefeld - Bis zum 26. August können sich Reiseveranstalter für Mietflächen vor den Sicherheitskontrollen am künftigen Großflughafen Berlin Brandenburg International (BBI) in Schönefeld bewerben. Das Vermietungsverfahren für die Flächen zum Betrieb von Reisebüros auf der „Landseite“ des BBI habe begonnen, teilte die Industrie- und Handelskammer am gestrigen Dienstag mit. Die Anträge müssten laut der Bekanntmachung im europäischen Amtsblatt bis 26. August, 14 Uhr, vorliegen. Zur Vermietung ausgeschrieben wurden fünf Geschäftsflächen im Ankunftsbereich des Terminals im neuen Flughafen. Die Objekte sollen an verschiedene Bieter vermietet werden. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben