Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Von der Polizei gesucht:

Mann überlebte Mutprobe nur knapp

Hennigsdorf - Ein 42-jähriger Mann sprang am Mittwoch gegen 15 Uhr von einer Eisenbahnbrücke in Hennigsdorf etwa 20 Meter tief in den Oder-Havel-Kanal – offenbar zur Mutprobe, Dabei verletzte er sich so schwer, dass er mit einem Hubschrauber in ein Berliner Krankenhaus geflogen werden musste.das

Streit um Welterbe-Geld:

Potsdam erwägt Verzicht

Potsdam - Die Landeshauptstadt verzichtet möglicherweise auf 3,5 Millionen Euro aus dem Welterbe-Stätten-Programm der Bundesregierung. Wie Stadtplanungschef Andreas Gotzmann am Donnerstag sagte,müssten von den zugesagten 3,5 Millionen Euro noch in diesem Jahr 2,3 Millionen Euro beantragt, verbaut und abgerechnet werden. „Das ist aber nicht mehr zu schaffen.“ erb

Verletztes Baby von Luckenwalde: Ermittlungen gegen den Vater

Luckenwalde – Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt auch gegen den 27-jährigen Vater des zwei Monate alten Mädchens, das im Juli bewusstlos in eine Klinik in Luckenwalde gebracht wurde. Zunächst stand nur die Mutter im Verdacht, das Mädchen misshandelt zu haben. Das Kind ist außer Lebensgefahr. das

Flughafengesellschaft sucht

Mieter für neuen Terminal

Schönefeld - Jetzt sind Berliner und Brandenburger Unternehmen gefordert, die auf Dauer am neuen Flughafen in Schönefeld präsent sein wollen. Sie können sich um Flächen für Läden im künftigen Terminal bewerben. Am Donnerstag hat die Flughafengesellschaft offiziell die Vermietungsverfahren für den Einzelhandel, den Servicebereich und für Finanzdienstleister gestartet.kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben