Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Neonazi-Aufmarsch in Neuruppin: Polizei zieht Verbot zurück

Potsdam/Neuruppin - Neonazis dürfen am heutigen Sonnabend durch Neuruppin ziehen. Nachdem das Bundesverfassungsgericht das Verbot eines für den selben Tag geplanten Aufmarschs von Rechtsextremisten in Dortmund am Freitag aufgehoben hat, nahm das Potsdamer Polizeipräsidium seine Verbotsverfügung für die Versammlung der „Freien Kräfte Neuruppin“ zurück und ersetzte sie durch einen Auflagenbescheid. Ein Bündnis gegen Rechts will heute gegen den Aufmarsch protestieren. ddp

Biomassekraftwerk Hennigsdorf geht ans Netz

Hennigsdorf - Das neue Biomasse-Heizkraftwerk von Hennigsdorf (Oberhavel) geht ans Netz. Die Anlage soll pro Jahr rund 68 000 Megawattstunden Wärme und 15 000 Megawattstunden Strom produzieren. Das 22 Millionen Euro teure Heizkraftwerk wird mit Holzabfällen betrieben. Hennigsdorf könne seinen Wärmebedarf zu mehr als einem Drittel aus Biomasse stillen. Die Abwärme wird in elektrische Energie umgewandelt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben