Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Prozess nach rechtem Angriff

auf Deutsch-Türken

Bernau - Dritter Anlauf zum Prozess wegen eines brutalen Angriffs auf einen Deutschen türkischer Herkunft: Die beiden Angeklagten sollen vor zwei Jahren den damals 21-jährigen Mann vor einer Diskothek in Bernau rassistisch beleidigt und brutal zusammengeschlagen haben. Der Prozess war zweimal geplatzt, weil Zeugen nicht erschienen. Da seit der Tat viel Zeit vergangen sei, wertet der Verein Opferperspektive Brandenburg die Chancen auf eine Verurteilung der Angeklagten als gering. Tsp

Knapp ein Drittel Konjunkturpaket-Mittel abgerufen

Potsdam - Die 457 Millionen Euro, die das Land Brandenburg aus dem Konjunkturpaket II des Bundes erhält, fließen schneller als erwartet ab. Für ein Drittel der Summe gebe es bereits vertragliche Bindungen, erklärte Staatskanzleichef Clemens Appel am Montag. „Brandenburg bewegt sich damit bundesweit im Mittelfeld“. Die Kommunen hätten bereits 831 Maßnahmen mit einer Investitionssumme von 166 Millionen Euro in Angriff genommen oder geplant. Ursprünglich habe man erst mit einem Abruf des Gros der Mittel 2010 gerechnet. Gemeindebund und Landkreistag sehen sich darin bestätigt, gegenüber der Landesregierung eine weitgehend dezentrale Verteilung der Gelder durchgesetzt zu haben. Auch wegen des Paketes seien die Auftragsbücher im Land gefüllt, sagte Landkreistag-Chef Karl-Heinz Schröter (SPD). „Auf Ausschreibungen melden sich immer weniger Betriebe.“ thm

0 Kommentare

Neuester Kommentar