Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

310082_0_0c3a1556.jpg
Die neue Spitze.dpa-Zentralbild

Brandenburgs Grüne

mit neuem Landesvorstand

Angermünde - Zu Vorsitzenden für eine zweijährige Amtszeit wählte ein Landesparteitag der Grünen am Wochenende Annalena Baerbock (28) und Benjamin Raschke (26). Beide hätten 68 von 73 Delegiertenstimmen (93,2 Prozent) erhalten. Die bisherigen Vorsitzenden, Ska Keller und Axel Vogel, sind ins Europaparlament beziehungsweise in den Landtag gewechselt. Die Potsdamerin Baerbock – geboren in Hannover – kündigte eine „kritische und konstruktive Oppositionsarbeit“ an. Raschke kommt aus dem Spreewald. Die Grünen waren nach den Landtagswahlen am 27. September erstmals nach 1994 wieder ins Parlament eingezogen. Die Partei stellt mit fünf Abgeordneten die kleinste Fraktion. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar