Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Silvesterparty-Sperrung ab Sonntag

Berlin - Am Wochenende beginnen die Straßensperrungen zur Silvesterfeier vor dem Brandenburger Tor. Ab 27. Dezember, 6 Uhr, bis 3. Januar ist die Straße des 17. Juni zwischen Großer Stern und Brandenburger Tor für den Autoverkehr gesperrt; auch Yitzhak-Rabin-Straße und Ebertstraße bleiben geschlossen. Tsp

27-Jähriger antisemitisch beleidigt

Berlin - Ein 27-Jähriger ist in der Nacht zu Mittwoch in Marzahn von einem Unbekannten bedroht und antisemitisch beschimpft worden. Er hatte den Täter gegen 1.30 Uhr vor einem Imbiss auf seine „Thor Steinar“-Jacke angesprochen, ein in der rechtsextremen Szene beliebtes Modelabel. Daraus habe sich eine verbale Auseinandersetzung entwickelt, in deren Folge der Unbekannte den 27-Jährigen bedrohte und beleidigte. Im Anschluss sei er geflüchtet. epd

Weihnachtssingen beim 1. FC Union

Berlin - Tausende Fans des 1. FC Union erleuchteten gestern Abend die Tribünen des Stadions „Alte Försterei“ in Köpenick mit Kerzen. Beim traditionellen Weihnachtssingen schmetterte die Union-Familie 17 Lieder, eigens waren Textbücher verteilt worden. Pfarrer Peter Müller las die Weihnachtsgeschichte und predigte. Trainer Uwe Neuhaus und die Mannschaft wurden laut gefeiert. Lo.

0 Kommentare

Neuester Kommentar