Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Münzdiebe flüchten mit der U-Bahn

Berlin - Die Polizei hat am Sonntagmorgen in Schöneberg die Beute aus einem aufgebrochenen Geldautomaten sichergestellt und einen Tatverdächtigen festgenommen. Die Männer hatten einen Münzautomaten in einer Bank in der Potsdamer Straße geknackt und waren mit der U 2 vom U-Bahnhof Bülowstraße geflüchtet. Nach vier Stationen wurde der Zug am Bahnhof Mohrenstraße von der Polizei gestoppt – die Männer saßen noch im Zug. Ein Täter wehrte sich bei der Festnahme und flüchtete; sein Komplize wurde festgenommen. Tsp

Weihnachtsbäume werden ab heute abgeholt

Trotz des Schneefalls will die Berliner Stadtreinigung (BSR) damit beginnen, die Weihnachtsbäume abzuholen. Los geht es in Charlottenburg, Schöneberg und Wedding, wo die Tannenbäume am heutigen Montag und am 18. Januar vom Straßenrand abgeholt werden. Für Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte und Marzahn sind die Termine am Dienstag, den 12. und 19. Januar. In Tempelhof und Wilmersdorf werden die Tannen am 13. und 20. Januar, in Treptow und Zehlendorf am 14. und 21. Januar abgeholt. Am 15. und am 22. Januar holt die BSR die Bäume in Pankow und Lichtenberg ab. Am 16. und 23. Januar erfolgt die Abfuhr in Hellersdorf, Hohenschönhausen, Köpenick, Neukölln, Prenzlauer Berg, Reinickendorf, Spandau und Steglitz. Tsp

Flughafenzaun in Tempelhof zerschnitten

Unbekannte haben am Sonntag den Zaun am ehemaligen Flughafen Tempelhof zerschnitten. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Umzäunung an der Oderstraße auf einer Länge von 50 Metern beschädigt. Spuren deuteten darauf hin, dass die Täter das Flughafengelände nur kurz betraten und anschließend flüchteten. Die Polizei schließt eine politische Motivation nicht aus. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben