Der Tagesspiegel : NACHRICHTEN

Studienreisen gewinnen

Seit mehr als 20 Jahren bietet die Urania Berlin in Zusammenarbeit mit Windrose Fernreisen niveauvolle Studienreisen an, vor allem zu Zielen in Europa. Um die Palette der Reisen ausführlich vorzustellen, gibt es auch in diesem Jahr wieder den „Reise-Aktionstag“, auf dem die Reiseleiter einige der geplanten Exkursionen nacheinander in Wort und Bild vorstellen: Toskana, Istanbul, Sizilien, die Provence, Rom, Paris sowie eine Kreuzfahrt von Moskau nach St. Petersburg. Termin: Freitag, 8. Mai, von 15 bis 21 Uhr. Den Beginn der einzelnen Vorträge findet man im Programmheft der Urania oder im Internet unter www.urania.de. Um 20 Uhr 15 werden unter den Besuchern des Aktionstages noch zwei Studienreisen verlost. Der Eintritt zur gesamten Veranstaltung beträgt zehn Euro. Einzelne Vorträge können für 2,50 Euro besucht werden. c.u.

Zur Schiffstaufe nach Hamburg

Am 15. Mai wird in Hamburg das erste Kreuzfahrtschiff der Tui Cruises am Kreuzfahrtterminal in der Hafen-City getauft. Die für 50 Millionen Euro umgebaute, zwölf Jahre alte „Galaxy“ präsentiert sich dann in neuem Glanz. Knapp die Hälfte der 974 Kabinen wurde mit großzügigen Balkonen und Veranden ausgestattet, das Pooldeck hat nun beeindruckende 2200 Quadratmeter. Wer den Luxusliner – zumindest von außen – bewundern will, kann von Berlin aus mit dem Bus zur Taufe reisen. 33 Euro kostet das Rückfahrticket von Busverkehr Berlin (BVB) in die Hansestadt. Abfahrt am ZOB ist um 10 Uhr (andere Zusteigeorte möglich), die Rückkehr ist gegen 22.30 Uhr vorgesehen. Telefonische Reservierung erforderlich unter der Nummer:

0 30/683 89 180. kai

Abenteuer Ukraine: Lesung

Der Berliner Schriftsteller Christoph D. Brumme (siehe Interview auf Seite R 4) liest im Rahmen eines Bücherfestivals am Sonnabend, 9. Mai, aus seinem Reisetagebuch „Auf einem blauen Elefanten“. Ort: Buchhandlung Schropp Land & Karte, Hardenbergstraße 9a, Charlottenburg, Telefonnummer: 030/23557320. Beginn: 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. kai

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben