NBA : Zehnter Sieg in zwölf Spielen für Nowitzkis Mavericks

Mit einem Kraftakt haben Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA schnell wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden und zumindest einen Play-off-Platz erobert.

DallasMit einem erfolgreichen Drei-Punkte-Wurf 28,3 Sekunden vor der Schlusssirene hat Dirk Nowitzki die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zurück in die Erfolgsspur geführt. Zwei Tage nach der Pleite gegen die San Antonio Spurs gewann Dallas am Donnerstagabend (Ortszeit) zu Hasue gegen die Charlotte Bobcats mit 95:90.

Bester Werfer der "Mavs" war Jason Terry (26 Zähler), gefolgt von Nowitzki, der 23 Punkte erzielte. Bei den Bobcats, die nunmehr fünfmal in Serie verloren, ragte Emeka Okafor mit 27 Punkten und 17 Rebounds heraus. Nach schwachem Saisonauftakt ging Dallas in den vergangenen sechs Spielen fünfmal als Sieger vom Parkett. (sg/dpa)