Der Tagesspiegel : Neuer Eigentümer für Luxushotel Hubertushöhe

Storkow - Das Luxushotel Schloss Hubertushöhe in Storkow/Mark, das bisher zur Reemtsma-Gruppe und damit zum Konzern British Tobacco gehörte, hat einen neuen Eigentümer. Es handelt sich um Alan Louis, einen Südafrikaner, der Hotels in Griechenland, Zypern und Südafrika betreibt. Reemtsma hatte das Haus, einen einstigen Firmenbesitz aus den 30er Jahren, 1995 zurückgekauft und zum Hotel mit 23 Zimmern und Suiten umgebaut. Es war aber bekannt, dass British Tobacco nach dem Kauf der Reemtsma- Gruppe in dieser wenig profitablen Traditionspflege keinen Sinn sah.

Zum Einstand des neuen Besitzers hat der Guide Michelin 2009 ihm noch ein besonderes Präsent spendiert: Zum ersten Mal seit der Zeit des Küchenchefs Kurt Jäger hat das Hotel-Restaurant „Windspiel“ nun wieder einen Stern. Allerdings hat Jan Hankel, der diese Auszeichnung erkocht haben dürfte, das Haus bereits am 1. September wieder verlassen. Sein Nachfolger ist Thorsten Voigt. bm

0 Kommentare

Neuester Kommentar