Der Tagesspiegel : Niedersachse saß zwölf Tagen am Lkw-Steuer

Ein Lastwagenfahrer muss an der Autobahn A2 zwischen Brandenburg/Havel und Netzen (Potsdam-Mittelmark) für mindestens 45 Stunden eine Zwangspause einlegen. Weil der 48-jährige Niedersachse seit 31.

Netzen (dpa/bb)Ein Lastwagenfahrer muss an der Autobahn A2 zwischen Brandenburg/Havel und Netzen (Potsdam-Mittelmark) für mindestens 45 Stunden eine Zwangspause einlegen. Weil der 48-jährige Niedersachse seit 31. Januar am Steuer saß und Ruhepausen nicht einhielt, verordneten ihm Polizisten bei einer Kontrolle am Donnerstag den langen Aufenthalt direkt am Kontrollort, wie die Polizei am Freitag berichtete. Der Mann saß elf Tage hintereinander am Steuer seines Lasters ohne die gesetzlich geforderten Pausen einzulegen. Gegen den Mann, der Lebensmittel transportierte, und seinen Arbeitgeber wurden Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.