Der Tagesspiegel : Oranienstraße teilweise gesperrt

-

Die Oranienstraße ist an diesem Sonnabend zwischen Adalbertstraße und Oranienplatz wegen eines Straßenfestes von 10 bis 24 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Haltestelle Oranienplatz der Buslinie 129 wird aufgehoben. Der Bus fährt in Richtung Hermannplatz über Oranienstraße, Moritzplatz, Prinzenstraße, Ritterstraße, Reichenberger Straße, Kottbusser Tor, Adalbertstraße und von dort aus wieder in die Oranienstraße. In Richtung Roseneck fährt der Bus der Linie 129 die Strecke entgegengesetzt.

Charlottenburg. Wegen eines JuniorenRadrennens im Rahmen der „12. Internationalen Kids Tour“ ist der Kurfürstendamm am Sonntag in der Zeit von 10 bis 16 Uhr zwischen Schlüterstraße und Joachimstaler Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Busverkehr der BVG wird umgeleitet.

Charlottenburg/Wilmersdorf. Am Sonntag ist der Große Stern erneut wegen einer Veranstaltung für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Rund 700 Inline-Skater treffen sich an der Siegessäule zur „X-Race 04“. Der gesamte Rundkurs auf der Straße des 17. Juni ist zwischen S-Bahnhof Tiergarten und Entlastungsstraße von 13 bis 20 Uhr für den Verkehr gesperrt. Dies gilt auch für die Zufahrten zum Großen Stern: Hofjägerallee, Spreeweg und Altonaer Straße. Der Busverkehr wird umgeleitet. Auf der gesamten Strecke zwischen S-Bahnhof und Entlastungsstraße herrscht von 12 bis 20 Uhr ein Halteverbot. Um 20 Uhr starten überdies die Night-Skater zu ihrem wöchentlichen Lauf. Entlang der Strecke, die u.a. über die Tauentzien-, die Kantstraße und die Hofjägerallee führt, muss mit kurzzeitigen Behinderungen gerechnet werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar