Der Tagesspiegel : Originalton Buga: "Kälte stört mich nicht"

"Ich habe mich extra wegen der Buga zum Fahren eines Fahrrad-Taxis entschieden. Wir sind mit unseren Velos das einzige im Park zugelassene Transportmittel. Schon in den ersten Stunden habe ich die unterschiedlichsten Passagiere gefahren - von älteren Personen bis zum jungen Liebespaar. Viele Besucher verschafften sich am ersten Tag zunächst einen Überblick. Die besten Stellen schauen sie sich dann gesondert an. Als Geheimtipp entpuppten sich die Mustergrabpflanzungen. Da waren viele Fahrgäste vollauf begeistert. Ich selbst habe mir so eine Blütenpracht auf den Gräbern nicht vorstellen können. Da sind richtige Gemälde aus Blumen entstanden. Mich stört die Kälte nicht. Ich habe mich richtig angezogen und halte mich beim Treten warm. Außerdem mache ich den Job wirklich aus Spaß an der Freude."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben