Der Tagesspiegel : Ostdeutsche Sparkassen vergaben 2009 mehr Kredite

Die ostdeutschen Sparkassen haben 2009 trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise deutlich mehr Kredite vergeben. Neu zugesagt wurden insgesamt 5,9 Milliarden Euro und damit 10,8 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) am Dienstag in Berlin mitteilte.

Sparkassen-Logo
Die Sparkassen haben ihre Kredittätigkeit noch ausgebaut.

Berlin (dpa)Die ostdeutschen Sparkassen haben 2009 trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise deutlich mehr Kredite vergeben. Neu zugesagt wurden insgesamt 5,9 Milliarden Euro und damit 10,8 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) am Dienstag in Berlin mitteilte. Der Gesamtkreditbestand der 49 Mitgliedssparkassen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt sei um mehr als 233 Millionen auf 35,3 Milliarden Euro gewachsen. Die Kundeneinlagen hätten sich um 2,1 Prozent auf 80 Milliarden Euro erhöht.