Der Tagesspiegel : „Panorama“: Cargolifter ohne seriösen Bauplan Unternehmen weist Kritik zurück

-

Potsdam/Hamburg. Für den Bau des Lastenzeppelins der insolventen CargoLifter AG soll es nach einem Bericht des Fernsehmagazins „Panorama“ möglicherweise keine seriösen Baupläne gegeben haben. Entsprechende Angaben hätten Ingenieure dem Magazin gemacht, teilte das NDRMagazin am Donnerstag mit. Bei einem angekündigten Verkauf eines Lastenballons nach dem Scheitern des Zeppelins soll es zudem Ungereimtheiten geben haben. Die Sprecherin von Cargolifter, Silke Rössler, sagte dem Tagesspiegel, es handle sich um „alte Vorwürfe, die längst wiederlegt sind“. dpa/das

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben