Der Tagesspiegel : PERSONALIEN

Neue Aufgabe für Ex-DFG-Präsident Ernst-Ludwig Winnacker

Der langjährige DFG-Präsident und amtierende Generalsekretär des European Research Council (ERC), Ernst-Ludwig Winnacker, wird 2009 von Brüssel nach Straßburg wechseln. Beim neu gegründeten ERC war Winnacker im Januar 2007 angetreten; am 1. Juli 2009 löst ihn der spanische Wirtschaftswissenschaftler Andreu Mas-Colell ab. Winnacker übernimmt das Amt des Generalsekretärs der International Human Frontier Science Program Organization (HFSPO) mit Sitz in Straßburg als Nachfolger des Nobelpreisträgers Torsten Wiesel. Die unter anderem von den USA, Australien, Indien, Deutschland und der Europäischen Kommission getragene HFSPO fördert mit einem Jahresetat von 60 Millionen US-Dollar internationale Forschung in den Lebenswissenschaften. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben