Der Tagesspiegel :  PINNBRETT 

Für Existenzgründer: Seminar vermittelt grundlegendes Know-how

Die Berliner Existenzgründerhilfe veranstaltet vom 19. bis 21. August ein dreitägiges Seminar für Gründerinnen und Gründer in Treptow-Köpenick. Detailliert und praxisnah geht es darum, wie man eine Geschäftsidee erfolgreich umsetzen kann. Den Teilnehmern werden für eine Gründung wichtige Informationen vermittelt. Weitere Auskünfte gibt es im Internet unter: www.existenzgruenderhilfe.de.

Ausbildung: Anmeldefrist für Fremdsprachenberufe hat begonnen

Wer sich an der staatlich anerkannten Berliner Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung, Didactica, in einem Fremdsprachenberuf ausbilden lassen will, kann sich ab jetzt anmelden. Die Schule bildet zum staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten, zum kaufmännischen Assistenten mit der Fachrichtung Fremdsprachen, zum Europakorrespondenten und Europasekretär aus. Dienstags und donnerstags finden Informationsveranstaltungen statt in der Wilmersdorfer Straße 39 in Charlottenburg. Weiteres im Netz unter: www.didactica-berufsbildung.de.

MBA: Europäische Business-Schools stellen Programm vor

Beim „E-fellows.net-MBA-Day“ am 3. Oktober in Frankfurt am Main stellen 15 Business Schools Europas ihre MBA-Programme vor. 100 Teilnehmer haben dann die Möglichkeit, sich über das Studium zum Master of Business Administration (MBA) zu informieren. Die Bewerbung ist bis zum 27. September unter www.e-fellows.net/mbaday möglich. Wer an einem Interview interessiert ist, sollte bis zum 20. September seinen Lebenslauf einreichen.

Berufsbegleitend: Studium zum Tourismus-Manager

Die Hamburger Northern Business School (NBS) startet ab September den neuen, berufsbegleitenden Studiengang „Tourismus und Eventmanagement“. Das Studium führt neben dem Beruf oder der Ausbildung in acht Semestern zu einem staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Der Studiengang kombiniert ein betriebswirtschaftliches Management-Studium mit praxisbezogenen Fachinhalten. Anmeldungen sind noch möglich. Am 6. und am 27. August findet jeweils um 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung statt. Weiteres im Netz unter: www.nbs.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben