Plessa : Polizist stirbt bei Verkehrsunfall

Ein Streifenwagen ist bei Plessa ins Schleudern geraten und gegen einen Baum gefahren. Ein Polizist wurde tödlich, ein weiterer schwer verletzt. Mögliche Ursache: Straßenglätte.

Plessa/PotsdamEin Polizist ist in der Nacht zum Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Plessa (Elbe-Elster) ums Leben gekommen, ein weiterer wurde schwer verletzt.

Die Beamten waren mit ihrem Streifenwagen aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern geraten und mit ihm gegen einen Baum gefahren, teilte die Polizei in Potsdam mit. Ein Lastwagen soll in den Unfall verwickelt gewesen sein. Mögliche Ursache sei Straßenglätte.  (up/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben