Politik : 1999 werden in den USA voraussichtlich 100 Hinrichtungen durchgeführt

In den USA werden 1999 so viele Hinrichtungen befürchtet wie seit 45 Jahren nicht mehr. Bereits drei Monate vor Jahresende seien 76 Todesurteile vollstreckt worden, gab das Todesstrafen-Informationszentrum in Washington am Montag bekannt - davon gehen alleine 25 auf das Konto des Bundesstaates Texas. Zuletzt wurden 1954 mehr Menschen hingerichtet - damals waren es insgesamt 81 Verurteilte. Die Zahl für 1999 könnte nach Angaben von Beobachtern bis zum Jahresende aber "leicht" auf 100 ansteigen.

Der Sprecher des Informationszentrums sprach von einem stetigen Ansteigen, seitdem die Todesstrafe 1976 wieder eingeführt wurde. Seitdem sind in den USA 576 Menschen hingerichtet worden. In 18 der 38 US-Staaten, in denen die Todesstrafe gilt, ist sie 1999 auch verhängt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben