Politik : 39 Stunden Arbeit pro Woche als Kompromiss

-

Berlin - Für die rund 200 000 Beschäftigten in den Kommunen Baden-Württembergs erhöht sich die Arbeitszeit von 38,5 auf 39 Wochenstunden. Auf diesen Kompromiss einigten sich am Mittwoch die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Arbeitgeber nach einem knapp neunwöchigen Arbeitskampf. Verdi wollte mit dem Streik eine Arbeitszeitverlängerung verhindern, die Arbeitgeber strebten ursprünglich die 40-Stunden-Woche an. Nach dem Ende der Auseinandersetzung sprach Verdi-Verhandlungsführer Alfred Wohlfahrt von einem „herben Kompromiss“, doch immerhin müsse auch künftig niemand 40 Stunden arbeiten. Der Mannheimer Bürgermeister und Verhandlungsführer der Kommunen, Gerhard Widder (SPD), meinte, die Zeit von Arbeitszeitverkürzungen sei „endgültig vorbei“. alf

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben