Politik : 410 Euro für alle

-

Angela Merkel bekennt Farbe: Erstmals denkt die CDUChefin laut über die Einführung einer Grundrente nach. „Wir müssen über einen Systemwechsel nachdenken“, sagte sie dem „Spiegel“. Derzeit berechnen Experten des Beratungsunternehmens McKinsey im Auftrag der von ihr eingesetzten Herzog-Kommission die Umstellungskosten. Kern des Modells ist eine steuerfinanzierte Sockelrente in Höhe von etwa 410 Euro für alle Bürger. Um dies zu finanzieren, sollten alle Einkommensbezieher vier bis fünf Prozent ihrer steuerpflichtigen Einkünfte abführen. Die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung, die es weiter geben soll, könnten deutlich sinken – ebenso die Altersbezüge aus der Rentenkasse. Zusätzlich ist die ergänzende private Vorsorge vorgesehen. Innerhalb der Union hatte CSU-Sozialexperte Horst Seehofer ein solches Modell ins Gespräch gebracht – und zunächst viel Schelte dafür bezogen. In Schweden ist ein ähnliches System eingeführt worden: Wer 40 Jahre dort gelebt hat, erhält die komplette „Volksrente“ in Höhe von rund 314 Euro, bei kürzerer Wohndauer ist es anteilig weniger. ce

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben