Politik : 6.2.2004

-

SPD 24 %

Führungswechsel. Gerhard Schröder versucht einen personellen Befreiungsschlag: Er kündigt an, den Parteivorsitz an seinen engen Vertrauten Franz Müntefering (links) abzugeben.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben