ABSAGE AN SPARKURS : Bsirske gegen Pakt

Dem EU-Fiskalpakt hat der Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, eine Absage erteilt. Allein Deutschland werde durch den Pakt verpflichtet, die Gesamtverschuldung ab 2015 pro Jahr um rund 25 Milliarden Euro zu verringern, rechnete Bsirske am Freitag in Berlin vor. In der Euro-Zone erhöhe sich durch den Pakt, in dem sich die teilnehmenden EU-Staaten zu einer strikteren Etatdisziplin verpflichtet haben, insgesamt das Risiko einer „schweren Rezession“. Mit Blick auf eine

Entschärfung eines möglichen deutsch-

französischen Streits um den Pakt

sagte Bsirske, es sei nicht ausreichend,

den Vertrag lediglich um eine Wachstumskomponente zu ergänzen. ame

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben