Politik : Airbus-Krise trifft jetzt die Zulieferer

-

Berlin - Die Krise beim europäischen Flugzeugbauer Airbus erreicht auch dessen Zulieferer. Viele Mittelständler haben jetzt Probleme mit der Finanzierung, weil sie im Vertrauen auf die Produktion des neuen Großflugzeugs A 380 in Vorlage getreten sind. Uwe Gröning, Chef des Branchenverbands, kritisierte im Gespräch mit dem Tagesspiegel am Sonntag die Krisenkommunikation von Airbus als schlecht. Derweil zeigte sich Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) skeptisch gegenüber einem möglichen Einstieg der bundeseigenen KfW-Bankengruppe beim Airbus-Mutterkonzern EADS. Auch Aktionärsschützer sprachen von einer „ordnungspolitischen Katastrophe“. Tsp

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben