Politik : ALBANIEN

-

Albanien ist seit 1991 eine Präsidialrepublik . Der Balkanstaat ist mit knapp 29 000 Quadratkilometern etwa so groß wie Belgien. Das Land hat rund 3,4 Millionen Einwohner, von denen gut 400 000 in der Hauptstadt Tirana

leben. Das Auswärtige Amt in Berlin nennt die deutschalbanischen Beziehungen eng und partnerschaftlich. Deutschland sei der zweitgrößte bilaterale Geber und genieße als Förderer des albanischen

Reformprozesses hohes

Ansehen. Was die Wirtschaftsbeziehungen angeht, ist

Albanien klar auf die EU

ausgerichtet – mit deutlichem

Abstand vorn liegt Italien ,

gefolgt von Griechenland.

Zunehmend entwickeln sich die wirtschaftlichen Verbindungen zu anderen Balkanstaaten. Tsp

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben