Politik : Angst vor Mega-Anschlag

-

Berlin Deutsche Sicherheitsexperten befürchten, dass der Terroristenführer Abu Mussab al Sarkawi die Anschläge des 11. September 2001 noch übertreffen will. Der Jordanier sei von „mörderischem Ehrgeiz“ gepackt, zitierte ein Fachmann am Montag gegenüber dem Tagesspiegel die Ansicht westlicher Geheimdienste. Sarkawi hatte, wie berichtet, im Irak gegenüber einem kurdischen Gefolgsmann einen Mega-Anschlag angekündigt. Unterdessen gibt es Hinweise, dass Sarkawi sein Aussehen mit kosmetischem Material aus der europäischen Filmindustrie verändert und deshalb bislang unerkannt bleiben konnte.fan

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar