Politik : ANONYME ANZEIGE

Hessens Justizminister Jürgen Banzer (CDU) ist offenbar Opfer einer Verleumdungskampagne geworden. In einer anonymen Anzeige wurde Banzer vorgeworfen, eine Jugendliche missbraucht zu haben und kinderpornografisches Material zu besitzen, hieß es am Montag aus Justizkreisen. „Es spricht vieles dafür, dass es sich dabei um falsche Verdächtigungen handelt“, sagte ein Sprecher der Wiesbadener Staatsanwaltschaft. Die Anzeige war bereits Anfang vergangener Woche anonym von einem Faxgerät mit Schweizer Kennung abgesandt worden. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben