Politik : Arbeitsämtern fehlt noch mehr Geld Defizit höher als Bundeszuschuss

NAME

Berlin (Tsp). Der Bundeshaushalt wird in diesem Jahr durch die Bundesanstalt für Arbeit (BA) voraussichtlich höher belastet als geplant. Auf Grund der schwachen Konjunktur und der hohen Arbeitslosigkeit fiel bis Ende Juli bei der BA ein Defizit von rund 3,5 Milliarden Euro an, teilte die Behörde am Sonntag mit. Im Bundeshaushalt 2002 ist bislang ein Zuschuss von zwei Milliarden Euro eingeplant. Bundesanstalt und Bundesregierung erwarten allerdings im weiteren Verlauf des Jahres ein reduziertes Defizit. So führten etwa die Weihnachtsgeld-Zahlungen zum Jahresende zu höheren Mehreinnahmen auch bei der Bundesanstalt für Arbeit.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar