Politik : Arbeitslosigkeit leicht gesunken

85000 weniger ohne Job als im Mai Höchste Junizahl seit Vereinigung

-

Berlin (brö). Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist im Juni leicht zurückgegangen. Nach den Angaben der Bundesanstalt für Arbeit (BA) waren 4257400 Menschen ohne Beschäftigung, das waren 85000 Arbeitslose weniger als im Mai. Auch bereinigt um die Saisoneinflüsse ging die Zahl der Jobsuchenden zurück, und zwar um 33000. Von einer Trendwende wollte BAPräsident Florian Gerster aber dennoch nicht sprechen. Denn schließlich sind 303 100 Menschen mehr arbeitslos als im Juni vor einem Jahr. Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) sprach am Dienstag dennoch von einem „erfreulichen Signal“. Entgegen den Prognosen sei der Rückgang der Arbeitslosigkeit im Juni überraschend stark ausgefallen, sagte Clement.

0 Kommentare

Neuester Kommentar