Politik : Asyl und Zuwanderung: CDU: Positionen zum Thema bis Juni

bib

Die CDU will noch vor der Sommerpause ihre Position zum Thema Asyl und Zuwanderung festlegen. Parteichefin Merkel kündigte am Montag nach einer Präsidiumssitzung an, die Parteikommission unter Leitung des saarländischen Regierungschefs Peter Müller werde ihre Ergebnisse Anfang Mai vorlegen. Die CDU-Basis solle dann in fünf Regionalkonferenzen darüber debattieren, bevor ein Kleiner Parteitag am 7. Juni entscheide. Alle anderen Themenkommissionen, etwa zur "Neuen Sozialen Marktwirtschaft", sollen ihre Ergebnisse beim Bundesparteitag vom 2. bis 4. Dezember in Dresden vorlegen. Ihr Wahlprogramm und ihren Kanzlerkandidaten will die CDU auf einem weiteren Parteitag vermutlich im Juni 2002 präsentieren.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar