Politik : Auch Bush plant Nahost-Initiative Für Demokratisierung gibt es Geld

-

(dpa). Nach dem NahostVorstoß von Bundesaußenminister Joschka Fischer will nun auch US-Präsident George W. Bush mit einer neuen Initiative die Demokratisierung im „Großraum Nahost“ vorantreiben. Der Plan soll beim G-8-Gipfeltreffen im Juni in den USA bekannt gegeben werden. Dies berichtete die „Washington Post“ am Montag unter Berufung auf Regierungsbeamte. Im Kern ziele der Plan darauf ab, arabische und südasiatische Regierungen durch finanzielle Anreize dazu zu ermutigen, politische und wirtschaftliche Reformen durchzuführen und bei den Menschenrechten internationale Standards einzuhalten.

SEITE 5 UND MEINUNGSSEITE

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben