Politik : Außenpolitische Kurzmeldungen: Berufung im Fall Pinochet und mehr

mehr

In Chile wollen die Anwälte von Augusto Pinochet mit einem Berufungsantrag einen Strafprozess wegen Menschenrechtsverletzungen gegen den Ex-Diktator verhindern. Pinochet sei wegen seines hohen Alters nicht mehr in der Lage, sich selbst hinreichend zu verteidigen, so ein Anwalt.

Afghanistan in Not

Islamabad (AFP). Die Vereinten Nationen haben vor einer humanitären Katastrophe in Afghanistan gewarnt. Zeitungsberichten zufolge sind in den Flüchtlingslagern um die Stadt Herat im Westen des Landes mehr als 500 Menschen erfroren.

Thailand: Sieg der Opposition

Bangkok (AP). Das Endergebnis der Parlamentswahl in Thailand hat den Sieg der Opposition bestätigt. Die Partei Thai Rak Thai des Wirtschaftsmagnaten Thaksin Shinawatra verfehlte mit 248 Sitzen die absolute Mehrheit nur knapp.

0 Kommentare

Neuester Kommentar