Politik : Außenpolitische Kurzmeldungen: Deutscher Richter in Den Haag und weitere Nachrichten

weitere Nachrichten

New York/Berlin (dpa). Als erster Deutscher wird der Strafrechtler Wolfgang Schomburg (53) Richter am Kriegsverbrechertribunal der Vereinten Nationen in Den Haag. Schomburg, der von 1995 bis 2000 dem Bundesgerichtshof angehörte, wurde von der UN-Vollversammlung für vier Jahre gewählt.

1200 Festnahmen in Iran

Teheran (AFP). Iranische Behörden haben nach amtlichen Angaben während des "Feuerfestes" in dieser Woche bereits mehr als 1200 Menschen festgenommen. Der Rundfunk berichtete am Donnerstag, die Festgenommenen würden der "Störung der öffentlichen Ruhe" und des Verkaufs von Feuerwerkskörpern beschuldigt.

Nobelpreis: Castro nominiert

Oslo (AP). Der kubanische Staatschef Fidel Castro ist für den diesjährigen Nobelpreis nominiert worden. Den Vorschlag reichte der linksgerichtete norwegische Parlamentsabgeordnete Hallgeir Langeland ein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben