Politik : Außenpolitische Kurzmeldungen: Türkei stoppt Auftrag und mehr

mehr

Ankara (AFP). Aus Protest gegen den Armenien-Beschluss der Pariser Nationalversammlung hat die türkische Regierung dem französischen Unternehmen Alcatel den Auftrag zum Bau des ersten türkischen Spionagesatelliten entzogen. Das Pariser Parlament hatte den Tod mehrerer hunderttausend Armenier in Ostanatolien im Ersten Weltkrieg als Völkermord gebrandmarkt

Abgeordneter erschossen

Kiew (AP). Ein Abgeordneter des ukrainischen Parlaments, Juri Kononenko, ist erschossen in seinem Büro aufgefunden worden. Kononenko war Mitglied der Demokratischen Volkspartei und gehörte dem Parlamentsausschuss für Presse- und Informationsfreiheit an.

Ministerrücktritt in Japan

Tokio (dpa). Der japanische Wirtschaftsminister Fukushiro Nukaga ist wegen einer Korruptionsaffäre nach nur sechs Wochen im Amt zurückgetreten. Zum Nachfolger ernannte Ministerpräsident Yoshiro Mori am Dienstag den Ex-Direktor des Wirtschaftsplanungsamts, Taro Aso.

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben