Politik : Banken sollen fusionieren

Bundeskanzler will ein „global ernst zu nehmendes Institut“

-

Frankfurt (Main) (Tsp). Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die Großbanken zu schnellen Fusionen aufgefordert. Deutschland brauche mindestens ein „global ernst zu nehmendes Institut“, sagte der Kanzler am Mittwoch auf dem Sparkassentag in Frankfurt am Main. „Da muss man dieses Jahr in die Strümpfe kommen und am besten im ersten Halbjahr“, forderte er. Andere Länder in Europa seien schon viel weiter. Deutsche Bank, Dresdner Bank, Commerzbank und HypoVereinsbank verhandelten bisher erfolglos. Spekuliert wird jetzt auch über die Zukunft der Postbank.

0 Kommentare

Neuester Kommentar