Politik : Behörden suchen Urheber des Saddam-Videos

-

Bagdad - Zwei Tage nach der Verbreitung eines vollständigen Videos von der Hinrichtung Saddam Husseins im Internet haben die irakischen Behörden Ermittlungen zu dem Fall aufgenommen. Es sollten derjenige ausfindig gemacht werden, der das Handyvideo aufgenommen hat, sowie die Verantwortlichen für die Internet-Veröffentlichung, sagte ein Mitarbeiter von Premier Nuri al Maliki am Dienstag. Der britische Vizepremier John Prescott nannte die Veröffentlichung des Handyvideos „völlig inakzeptabel“. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon bezeichnete die Hinrichtung Saddams als rechtmäßig. AFP/pf

GroKo, Neuwahlen oder Minderheitsregierung? Erfahren Sie, wie es weitergeht - jetzt gratis Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben