BERICHTIGUNG : BERICHTIGUNG

In unserem in der Sonntagsausgabe veröffentlichten Beitrag „Bürger 2.0“ über das von Bundespräsident Christian Wulff ins Leben gerufene Bürgerforum 2011 heißt es irrtümlich, 1000 Bürger würden an der Demokratiedebatte im Internet teilnehmen. Tatsächlich sind es jedoch 10 000 Bürger. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar