Politik : Berichtigung

In unserer Ausgabe vom Donnerstag ist uns ein Fehler unterlaufen. "Deutschland stellt ersten Botschafter in Kuwait", hieß es in der Überschrift einer Meldung auf der Seite sechs. Im Text hieß es dann aber richtig, dass Rainer Eberle die deutsche Vertretung in Kabul leitet. Er überreichte am Mittwoch als erster Botschafter dem neuen afghanischen Regierungschef, Hamid Karsai, seine offizielle Beglaubigungsurkunde. Damit hat Deutschland erstmals seit 20 Jahren wieder einen Botschafter in Afghanistan.

0 Kommentare

Neuester Kommentar