Politik : Berlin schließt Botschaft in Bagdad

-

(dpa). Angesichts eines immer wahrscheinlicher werdenden IrakKriegs will Deutschland seine Botschaft in Bagdad kurzfristig schließen. Sobald die Unterstützung der Ausreise der im Irak noch lebenden Deutschen beendet sei, werde die Botschaft vorübergehend geschlossen, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes am Sonntag auf Anfrage. Ein genauer Zeitpunkt sei noch nicht bekannt. Derzeit hielten sich noch rund 40 Deutsche im Irak auf. Am Samstag seien diese aufgefordert worden, den Irak zu verlassen. Unter den Deutschen seien vor allem Journalisten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben